• Home
  • Produkte & Dienstleistungen
  • SRAclinic

SRAclinic

Das Finden von Vorhofflimmern ist bei Schlaganfallpatienten von sehr hoher Bedeutung. Mit SRAclinic® ist eine lückenlose Überwachung auf Vorhofflimmer-Episoden möglich. Zusätzlich wird ein Risiko für vorhandenes paroxysmales Vorhofflimmern ermittelt falls keine Flimmerepisoden auftraten. Dadurch lassen sich auf einfache Weise Risikopatienten definieren, bei denen das weitere Suchen nach Vorhofflimmer-Episoden erfolgreich sein wird.

SRAclinic® findet Vorhofflimmer-Patienten mit einer Sensitivität und Spezifität von >0,99 im Vergleich zu einer kardiologischen Auswertung.
(Duning et al.; Extended electrocardiographic Poincaré analyses for better idetfication of patients with paroxysmal atrial fibrillation; JClinExpCardiology (2011))

Mit einer Sensitivität von 60% und 99% Spezifität konnten Patienten mit pVHF außerhalb von Flimmerepisoden mit SRA® erkannt werden.

(Schaefer et al.; Improved Detection of Paroxysmal Atrial Fibrillation Utilizing a Software-Assisted Electrocardiogram Approach (PLOS ONE 2014))

Die Detektionsrate von neu zu diagnostizierendem pVHF lässt sich mit SRAclinic® um 40% - 170% erhöhen.(Rizos et al. Stroke (2012))

Weitere Informationen finden Sie hier:

Onepager   Prospekt   Anwenderliste   Report